Schlagwörter

, , , , , , , , , , ,


Für alle Läufer die nicht nur auf Zeit laufen sondern auch die Umgebung genießen wollen lohnt sich ein Lauf im Schlossgarten von Belvedere.

Startet man beim Eingang zum Unteren Belvedere zieht sich der Weg knapp 1km leicht bergauf durch den Schlossgarten und vorbei an wunderschönen Blumenbeeten und Brunnen.
Seitlich vorbei am Schloss geht es zum Oberen Belvedere wieder vorbei an schönen Steinstatuen und dem schlosseigenen Teich.
Beim Rückweg Richtung Unteres Belvedere hat man eine tolle Aussicht über Wien. Auch der Blick vom Schloss hinunter in den Garten ist eine kleine Verschnaufpause wert.
 
Obwohl die Strecke nicht wirklich lang ist lässt es sich auf den knapp 2km schön laufen und die bei Bedarf erholen.
Trotz aller Sehenswürdigkeiten lässt sich die Strecke auch hervorragend für Bergsprints nutzen. Man muss nur wollen 🙂
 
Strecke 1
Länge: ca. 2km
Die „klassische“ Runde: einmal am äußeren Weg entlang des Schloss Parks
 
Strecke 2
Länge: Variierbar
Im Zick Zack quer durch die Parkanlage lassen sich auch auf solch kleinem Areal km sammeln.
 

Brunnen zwischen Unterem und Oberen Belvedere

Steinstatue mit Blick auf die Rückseite des Schloss Belvedere

Blick über den Schlossgarten Richtung Wien

[Fotos by ViennyJoyRunner]
Advertisements