Schlagwörter

, , , , , , , , , , , , , , ,


Endlich habe ich es mal wieder zum Frauenlauftreff in den Prater geschafft.
Gestern stand ein knackiges Intervalltraining auf dem Plan:
 
10 min locker Einlaufen
7 x 600m Pace 5:15-5:30 dazwischen 2min Traben
10 min Locker Auslaufen
 
Die ersten Intervalle waren ziemlich hart aber mit der Zeit ging es dann immer besser.
Zum Schluss konnte ich beim letzten Intervall (wie von der Trainerin gewünscht) noch mal richtig Vollgas geben.
 
Insgesamt hat es mal wieder sehr viel Spaß gemacht und ich hatte im Nachhinein wirklich das Gefühl trainiert zu haben.
 
Am Abend gönnte ich mir noch eine leckere Zucchini Pfanne mit Mozzarella.
 
Zutaten:
 
Zucchini
Knoblauch
Salz, Pfeffer, Rosmarin
Olivenöl
Mozzarella
 
Zubereitung:
 
Zucchini in feine Scheiben schneiden. Knoblauch ebenfalls klein schneiden.
Olivenöl in der Pfanne erhitzen und die Zucchinischeiben goldbraun braten.
Mit Knoblauch, Salz, Pfeffer und Rosmarien würzen.
 
Zum Schluss den Mozzarella in mundgerechte stücke reißen und untermengen.
 
 
Guten Appetit!
 
[Fotos by ViennaJoyRunner]
Advertisements