Schlagwörter

, , , , , , , , , , , ,


Gestern bin ich durch Zufall auf diese kleinen Vitaminbomben gestossen.
Frische Frucht- und Gemüsedrinks die nicht nur schmecken sondern auch noch gesund sind.
Zuerst war ich etwas skeptisch. Spinat in einem Fruchtsmoothie? Ob das wohl schmeckt?
 
Klarerweise musste ich am Abend gleich mal eines dieser Rezepte ausprobieren.
Ich habe mich für folgende Eigenkreation entschieden:
 
 
Purple Popeye

Purple Popeye

 
 
Zutaten:
2 Handvoll Spinat
1/2 Tasse gefrorene Himbeeren
1/2 Tasse gefrorene Heidelbeeren
1 Tasse Milch
1 Schuss Ahornsirup
1 EL Leinsamen
 
Purple Popeye Zutaten

Purple Popeye Zutaten

Zubereitung:
Alle Zutaten in den Blender geben und vermixen.
Der Spinat ist kaum schmeckbar und trotzdem enthält der Smoothie viele gesunde Vitamine und Antioxidantien.
 
Schmeckt absolut lecker!!
 
[Fotos by ViennaJoyRunner]
Advertisements