Schlagwörter


Zutaten für 1 Portion(en):
5 Eier
300 g Puderzucker
1 Pck. Vanillezucker
125 ml Öl
400 g Mehl
0.5 Pck. Backpulver
1 EL Kakaopulver
125 ml Wasser
Fett für die Form

Zubereitung:
Die Eier mit dem Zucker, Vanillezucker und Wasser in einer Rührschüssel gut mixen. Mehl mit Backpulver vermischen und unterheben, das Öl langsam einfließen lassen. Alles gut vermengen.

Die Hälfte des Teiges in eine gefettete Guglhupfform geben. In die 2. Hälfte des Teiges das Kakaopulver sieben und gut vermischen. Ebenfalls in die Form geben.

Im vorgeheizten Backofen bei 180°C ca. 50 Minuten backen

20120522-205343.jpg

20120522-205350.jpg

20120522-205355.jpg

Advertisements